Sankt-Markus-Kirche, Salzburg

Beschreibungen und Fotos zu Sankt-Markus-Kirche in Salzburg

69

Sankt-Markus-Kirche, Salzburg

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Sankt-Markus-Kirche, unseren Stadtplan-Sankt-Markus-Kirche sowie Hotels nahe Sankt-Markus-Kirche.

Nach dem Durchqueren des kleinen Klausentors von der Gstättengasse aus erblickt man die barocke Sankt-Markus-Kirche auf der rechten Seite. An dieser Stelle am Fuße des Mönchsbergs standen früher schon eine Kirche und ein Krankenhaus des Ordens der Barmherzigen Brüder. Diese Gebäude sowie umliegende Wohnhäuser wurden jedoch am 16. Juli 1669 durch einen gewaltigen Felsensturz zerstört. Es war eines der schlimmsten Unglücke in der Geschichte der Stadt, bei dem über 220 Menschen ums Leben kamen. Seit diesem schrecklichen Vorfall schickt die Stadt jeden Frühling die so genannten "Bergputzer" los, damit diese die Felsen der Stadt von lockeren Steinen befreien.

Ende des 17. Jahrhunderts eröffnete Erzbischof Johann Ernst Thun ein Institut zur Erziehung von Mädchen, das der Schwestern-Orden der Ursulinen leitete. Im Jahr 1699 begann man mit dem Wiederaufbau der durch die Felsen zerstörten Kirche, die 1705 als Ursulinenkirche geweiht wurde. Das zugehörige Kloster öffnete im Jahr 1720 seine Pforten.

Die Pläne für die Markuskirche stammen von dem österreichischen Architekten Johann Bernhard Fischer von Erlach, der den außergewöhnlichen Grundriss des Gebäudes in Form eines Tortenstücks konzipierte. Ungewöhnlich ist auch, dass die Türme der Markuskirche hinter der Fassade sitzen. Den Giebel schmücken drei Figuren: der Heilige Markus, die Heilige Ursula und der Heilige Augustinus. In der Vorhalle, die in den hellen Innenraum der Sankt Markus Kirche führt, sieht man vier geschnitzte Heiligen-Figuren aus dem Jahr 1700.

Der Innenraum der Sankt Markus Kirche bezaubert durch eine vielfältige und üppige Dekoration, die vor allem durch zahlreiche Stuck-Verzierungen den barocken Stil der Kirche repräsentiert. Der Künstler Christof Anton Mayr malte die beeindruckenden Deckenbilder im Jahr 1756 und die Altarbilder am Hochaltar stammen von Johann Martin Schaumberger. Des Weiteren tragen die aus rotem Marmor bestehenden Altäre der Sankt Markus Kirche zu einem imposanten und aussagekräftigen Gesamtkunstwerk bei.

Der Orden der Ursulinen nutzt auch heute noch die Sankt-Markus-Kirche, die Schwestern zogen aber bereits im Jahr 1957 aus dem alten Kloster in einen neuen Gebäudekomplex um. Der Großteil des einstigen Klostergebäudes, welches hinter der Kirche liegt, dient inzwischen dem Museum Haus der Natur 34 als Ausstellungsraum.

Gesamtbewertung Sankt-Markus-Kirche

Durch die einzelnen Einzelbewertungen über die Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1890 Bewertungen zu Sankt-Markus-Kirche:
64%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: 5020 Salzburg

Stadtplan Sankt-Markus-Kirche

Sankt-Markus-Kirche Salzburg Stadtplan

Momentan beliebte Salzburg Hotels

Ramada Hotel Salzburg City Centre Fotografie
Südtirolerplatz 13, 5020 Salzburg
EZ ab 55 €, DZ ab 55 €
Altstadt Hotel Stadtkrug Ansicht
Linzergasse 20, 5020 Salzburg
EZ ab 90 €, DZ ab 145 €
Altstadthotel Kasererbräu Bildaufnahme
Kaigasse 33, 5020 Salzburg
EZ ab 62 €, DZ ab 80 €
Altstadthotel Weisse Taube Bild
Kaigasse 9, 5020 Salzburg
EZ ab 79 €, DZ ab 89 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Salzburg

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie ein günstiges Hotel in Salzburg hier bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Umsonst bei jeder Reservierung bekommt man auf Citysam einen Download-Reiseführer!

Stadtplan von Salzburg

Besuchen Sie Salzburg und die Umgebung über unsere interaktiven Landkarten von Salzburg. Per Luftbild sieht man Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Details zu Felsenreitschule, Tiergarten Hellbrunn, Salzburger Dom, Festung Hohensalzburg und viele andere Sehenswürdigkeiten bekommt man mithilfe des Reiseführers hierzu.

Unterkünfte bei Citysam

Billige Salzburg Hotels hier finden sowie reservieren

Diese Unterkünfte findet man in der Nähe von Sankt-Markus-Kirche und anderen Attraktionen wie Stift Sankt Peter, Stift Nonnberg, Festung Hohensalzburg. Darüber hinaus finden Sie auf Citysam momentan 1.697 andere Unterkünfte in Salzburg. Alle Buchungen inkl. kostenfreien PDF-Reiseführer zum Download.

Arthotel Blaue Gans 4*

Getreidegasse 41-43 270m bis Sankt-Markus-Kirche
Arthotel Blaue Gans

Stadtalm Naturfreundehaus

Mönchsberg 19c 270m bis Sankt-Markus-Kirche
Stadtalm Naturfreundehaus

Hotel Schloss Mönchstein 5*

Mönchsberg 26 300m bis Sankt-Markus-Kirche
Hotel Schloss Mönchstein

Hotel Goldener Hirsch - A Luxury Collection Hotel 5* TOP

Getreidegasse 37 300m bis Sankt-Markus-Kirche
Hotel Goldener Hirsch - A Luxury Collection Hotel

City-Center Apartments

Getreidegasse 40 310m bis Sankt-Markus-Kirche
City-Center Apartments

Ihre Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Sankt-Markus-Kirche in Salzburg Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.